x

Wechseln Sie zu:   English ?

Search icon
Search icon

fr | en |

News & Events

09.05.2018

Dover Fueling Solutions präsentiert gesamtes Portfolio auf der UNITI expo 2018


Share

Facebook Share Icon Facebook Twitter Share Icon Twitter LinkedIn Share Icon LinkedIn Email Share Icon Forward RSS Icon RSS Feed

Austin, Texas, USA – [9. Mai 2018] – Dover Fueling Solutions („DFS“), ein Unternehmen der Dover-Gruppe, das moderne Systeme für Betankung, automatische Füllstandsmessung und Wetstock-Management, elektronische Systeme und Zahlungslösungen sowie Fuhrparksysteme liefert, begrüßt seine Kunden und Geschäftspartner auf der Fachmesse UNITI expo, die vom 15. bis zum 17. Mai 2018 in Stuttgart stattfindet.

Es handelt sich um die erste Messe, auf der Fairbanks, OPW Fuel Management Systems („OPW FMS“), ProGauge, Tokheim und Wayne Fueling Systems („Wayne“) gemeinsam unter der DFS-Fahne auftreten. An den Ständen 5D06, 5C10 und 5D20 können Besucher die umfangreiche Produktpalette bestehend aus innovativen Zapfsäulen, Automatisierungslösungen, Cloud-Technologie, Produkten und Lösungen für Wetstock-Management und Füllstandsmessung in Augenschein nehmen. Die DFS-Unternehmen bieten die branchenweit einzige durchgängige Lösung in diesem Bereich.

„Ich freue mich sehr, unseren Kunden und Channel-Partnern zum ersten Mal in Europa die vereinte DFS-Markenfamilie vorstellen zu können“, so David Crouse, Präsident von DFS. „Indem wir die kollektive Erfahrung, das kollektive Wissen und Talent einiger der renommiertesten Namen der Branche gebündelt haben, haben wir ein Unternehmen hervorgebracht, das etwas bietet, was kein anderer Akteur im Kraftstoffeinzelhandel geschafft hat: eine echte und vollständige End-to-End-Lösung für den Außenbereich von Tankstellen.“

DFS präsentiert auf der UNITI expo unter anderem die folgenden neuen Produkte: die Zapfsäulenreihe Tokheim Quantium 510M, die Cloud-Services-Plattform ONE Portal sowie die Zapfsäule Wayne Helix 6000 AdBlue®. Außerdem können sich die Besucher auf die nächste Generation der sicheren Zahlungsplattform Wayne iX Pay freuen, die mit dem Tokheim OASE (Online Authorisation and Switching Environment) sowie dem Tokheim Crypto VGA Outdoor Payment Terminal verbunden ist. Darüber hinaus sind Vorführungen des Online-Webportals Fairbanks Station Manager 365, des Sensors OPW FMS Aqueous Ethanol Float sowie automatischer Lösungen zur Füllstandsmessung von ProGauge geplant.

Im Internationalen Forum der UNITI expo finden außerdem von DFS-Experten geleitete Seminare statt. Am 15. Mai um 11:00 Uhr hält Hob Hairston, Director Cloud Engineering bei DFS, einen Vortrag zum Thema „How Cloud Services and Internet of Things (IOT) Impact the Forecourt Operations“ (Wie Cloud-Services und das Internet der Dinge (IdD) den Tankstellenbetrieb beeinflussen). Um 14:30 Uhr desselben Tages referiert Richard Chen, Managing Director für die Region Asien-Pazifik bei DFS und OPW Fueling Components, zum Thema „Why Focus On Asia? The Dynamics of the New Asia“(Warum auf Asien konzentrieren? Die Dynamiken des neuen Asiens). Am Mittag des zweiten Tages des Internationalen Forums erörtert Tom Cerovski, General Manager Dispenser Business Unit bei DFS, den Einfluss alternativer Energie auf das Tankstellenangebot. Die Teilnahme an diesen Veranstaltungen ist für Besucher der UNITI expo kostenlos.

Weitere Informationen zu den Produkten und Lösungen von DFS finden Sie auf www.doverfuelingsolutions.com.

 

###

 

Über Dover Fueling Solutions

Dover Fueling Solutions („DFS“) gehört zur Dover-Gruppe (NYSE: DOV) und umfasst die Unternehmen ClearView, Fairbanks, ProGauge, Tokheim, Wayne Fueling Systems und OPW Fuel Management Systems. DFS beliefert Kunden weltweit mit modernen Systemen für Betankung, mit Lösungen für die automatische Füllstandsmessung und das Wetstock-Management. Außerdem im Portfolio: elektronische Systeme und Zahlungslösungen. DFS produziert weltweit, unter anderem in den USA, dem Vereinigten Königreich, den Niederlanden, Schweden, Frankreich, Indien, China und Brasilien. Die Zentrale befindet sich in Austin, Texas. Mehr Informationen zu DFS finden Sie unter www.doverfuelingsolutions.com.

Für mehr Informationen wenden Sie sich an:

Michelle Saab, Global Marketing and Communications Leader
Dover Fueling Solutions
P: +1 512 388 8468
M: +1 512 560 5482
michelle.saab@doverfs.com